fbpx
360 Grad Creations Logo White

Kontakt


Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wie entsteht ein Imagefilm?

Ein Imagefilm hat eine große Wirkung auf den Zuschauer, spricht viele Sinne gleichzeitig an und bildet das Fundament in der Unternehmensdarstellung. In keinem anderen Medium lassen sich Informationen und Emotionen so effektiv transportieren, Stichwort: Storytelling.
Doch wie genau entsteht eigentlich ein Imagefilm? Als Kreativagentur mit dem Schwerpunkt auf Imagefilmen und Social Media Marketing haben wir uns darauf spezialisiert, durch Emotionen und tiefgründige Konzepte bewegende & hochwertige Filme zu produzieren.
Ohne Konzept kein Erfolg. Bevor wir mit der Produktion beginnen, heißt es erst einmal analysieren, konzeptionieren und planen. 

Videokamera vor Hotel
Dreharbeiten bei dem Hotel am Schloss in Aurich
Die Analysephase für einen Imagefilm

Die Analyse für den Imagefilm

Um eine gute Grundlage für unser Konzept zu schaffen, setzen wir uns mit Ihrem Unternehmen und Ihrer Zielgruppe umfassend auseinander. Dank einer umfassenden Analyse können wir im engen Austausch mit Ihnen ausreichend Daten sammeln und diese in der Konzeption weiterverarbeiten. Wenn wir die Bedürfnisse Ihrer Kunden verstanden haben und dazu Ihre Lösung kennen, wissen wir, wo wir mit dem Konzept ansetzen müssen um die Zielgruppe an der richtigen Stelle zu erreichen. 

Die detaillierte Konzeption

Sobald wir alle nötigen Daten und Informationen gesammelt haben, fangen wir mit der Konzeption an. Die Konzeption ist einer der größten Bestandteile während des gesamten Prozesses. In diesem Abschnitt entsteht die Idee, auf die alle weiteren Schritte aufbauen. Während der Konzeptionsphase sammeln wir Ideen, brainstormen und überlegen uns Konzepte, die in die vorher ausgearbeitete Strategie passen. Bei diesem Schritt lassen sich auch erst die geplanten Kosten für einen Imagefilm absehen. Je nach Idee & Planung sind die benötigten Drehtage vor Ort von Projekt zu Projekt unterschiedlich. Aus diesem Grund gibt es bei uns auch keine Pauschalpreise für einen Imagefilm.

Sobald die grundlegende Idee festgelegt wurde, arbeiten wir mit Ihnen zusammen die Konzeption weiter aus. Entspricht die Idee Ihren Vorstellungen, welche Punkte sollten vertieft werden und an welchen Stellen sollte noch einmal eine Alternative gefunden werden? Nach der Abstimmung mit Ihnen wird die erstmalige Idee im Detail ausgearbeitet und es entsteht das finale Konzept. 

Detaillierte Konzeption ist wichtig für einen gelungenen Imagefilm
Frau konzipiert Imagefilm am Macbook

Die Produktionsplanung für einen reibungslosen Ablauf

Ein Imagefilm entsteht nicht in kurzer Zeit und braucht einen gut organisierten Ablauf während der Produktion. Wir bieten ein umfangreiches Projektmanagement, damit die gesamte Produktion möglichst effektiv und somit auch kostengünstig umgesetzt wird. Sie haben Ihren festen Ansprechpartner für das Projekt, der zu jeder Zeit den aktuellen Stand kennt. Während der Konzeptionsphase arbeiten wir mehrere Pläne aus. 

Drehbuch: Im Drehbuch ist inhaltlich der ganze Film in chronologischer Reihenfolge erklärt. Das Drehbuch enthält alle Dialoge, alle Szenen und stellt den Film als Textform dar. Es ist die Grundlage für den gesamten Film und hilft dem Leser dabei, sich bereits im Vorfeld schon einen Eindruck des finalen Films zu schaffen. 

Shotlist:  Die Shotlist führt alle Szenen im Detail auf. Hier ist niedergeschrieben, wie genau jede einzelne Szene aussieht. Welche Kameraeinstellung wird gewählt, was passiert inhaltlich und wo sind Besonderheiten? Die Shotlist ist für die Organisation am Drehtag und als Erinnerungsstütze extrem wichtig. 

Disposition: Die Disposition ist ähnlich wie die Shotlist, allerdings gibt es hier keine chronologische Sortierung der einzelnen Szenen. Wenn beispielsweise in einem Film der Anfang und das Ende an Location A stattfinden, ist es am effizientesten, wenn diese Szenen nacheinander gedreht werden. Dadurch ist ein Wechsel der Location nicht nötig und es findet ein effizienter und kostengünstiger Dreh statt.
Durch die Disposition wissen Sie zu jeder Zeit, wann welche Szene an welcher Location gedreht wird. Hier sind alle wichtigen Informationen zusammengefasst und auf die einzelnen Drehtage aufgeteilt. 

Je detaillierter die Pläne ausgearbeitet sind, desto einfacher, übersichtlicher und effizienter wird die Drehphase und die Post Produktion. Wer sich am Set bei einer Szene nicht sicher ist, freut sich über eine durchdachte und ausführliche Disposition, um schnell wieder den Überblick zu erlangen. Aus diesem Grund liefern wir eine sehr umfangreiche und detaillierte Vorarbeit, denn so werden Fehler und Unsicherheiten am Set vermieden. 

Produktion und Finalisierung vom Imagefilm

Bei der Frage, wie ein Imagefilm entsteht, denken die meisten Menschen wahrscheinlich direkt an die Dreharbeiten. Für einen neuen Imagefilm sind die Dreharbeiten vor Ort und die Post Produktion unabdingbar. Abhängig von dem ausgearbeiteten Konzept, kommen wir für mehrere Tage zu den geplanten Drehorten.

Wir filmen mit 4K-Auflösung, damit die Filme auch die nächsten Jahre weiterhin auf dem aktuellen Stand sind und mit Neuproduktionen mithalten können. Nach Abschluss der Dreharbeiten fällt die Post Produktion an. Egal ob Schnitt, Motion Design, Audio Design oder Color Grading, als Spezialisten im Bewegtbild können wir alle nötigen Prozesse Inhouse abbilden. Wir fertigen zuerst einen groben Schnitt mit passender Musik an und schicken Ihnen daraufhin eine erste Rohversion des Films.

Auf Ihr Feedback basierend, wird der Film anschließend finalisiert. Das Finetuning vom Schnitt, das Audio Design und die Farbkorrektur werden danach zügig von uns übernommen. Nach einer finalen Absprache werden die nötigen Lizenzen für Musik & Sound erworben und wir stellen Ihnen den Film im gewünschten Format zur Verfügung.

Unsere Imagefilme sind nicht von der Stange und keine Massenabfertigung. Jeder von uns produzierte Film erzählt seine eigene Geschichte und bringt Ihre Unternehmenswerte & Ziele auf individueller Art und Weise an den Zuschauer. 

Falls Sie weitere Fragen zu der Erstellung eines Imagefilms haben, rufen Sie gerne an unter 040/57199311 und wir vereinbaren eine kostenfreien Beratungstermin.

Hinterlasse einen Kommentar